»
Auszeichnungen & Veröffentlichungen

Hochzeit Sound of Music


Ausbildung und Auszeichnungen

"Einer der besten Hochzeitsfotografen aus ganz Österreich"
ZankYou

Natürlich freue ich mich, von manchen als einer der besten Hochzeitsfotografen aus ganz Österreich bezeichnet zu werden.

Zwei meiner Lieblingsbilder wurden in die Gewinnergalerie beim Wettbewerb der „The Wedding School“ aufgenommen. Unter den hunderten Einreichungen wurden zwei meiner Hochzeitsfotos ausgezeichnet. Neben all den großartigen Hochzeitsfotos von unheimlich talentierten Fotografen ist das für mich schön und wertvoll.⠀

Um mehr als gute Fotos vom Hochzeitstag zu schaffen, bleibe ich auf der Höhe der Zeit. Den Anfang machte ich mit meinem Lehrabschluss der Fotografie und kurz darauf meiner Befähigungsprüfung. Darauf aufbauend legte ich die folgenden Prüfungen ab:

Meisterfotograf
European Photographer
Qualified Austrian Photographer (QAP)
Zertifizierter Berufsfotograf nach ISO / IEC 17024


Inzwischen war ich bereits selbst mehrmals Teil der Prüfungskommission zur Meisterprüfung und zum Qualified Austrian Photographer (QAP) bzw. Zertifizierter Berufsfotograf nach ISO / IEC 17024. Außerdem bereite ich die Lehrlinge, die im Bundesland Salzburg zur Lehrabschlussprüfung antreten, im Bereich Porträtfotografie auf ihre Prüfung vor.

Meine fotografische Ausbildung und meine langjährige Erfahrung ermöglichen es mir, mich bei einer Hochzeit ganz auf den Moment zu konzentrieren, da alle technischen Belange bereits in Fleisch und Blut übergegangen sind. Das ermöglicht mir für meine Brautpaare langlebige Hochzeitsbilder zu schaffen, die zeitlose Erinnerungen für die beiden und ihre Familien sein werden.

Andreas Feininger, der große Lehrer der Fotografie, hat einst gesagt:

"Grundsätzlich glaube ich, dass das Beherrschen der Fototechnik für einen Fotografen etwa die Rolle spielt wie das Beherrschen der Grammatik und der Rechtschreibung für einen Schriftsteller: eine unbedingt notwendige Voraussetzung für Herstellung von Bildern oder von guter Prosa, welche Fähigkeit einmal erworben, zur zweiten Natur werden sollte."
Andreas Feininger

Ich bin schließlich der Überzeugung, dass wir Fotografen alle ein Stück weit Autodidakten sein müssen. Erst diese intensive Beschäftigung, des Probierens, Spielens und Tüftelns bringt mich immer wieder den entscheidenden Schritt weiter. Die größten Lektionen beinhalteten für mich immer wieder die Alten Meister. Zu meinen liebsten Lehrmeistern gehören Caravaggio, Jan Vermeer und Rembrandt. Mittels Chiaroscuro (Hell-Dunkel-Malerei) die Wirklichkeit so "dreidimensional" auf Papier zu bringen, beeindruckt mich immer wieder auf´s Neue und ist auf jeden Fall einen Besuch im Museum wert.

Ich denke, dass mir erst diese breite fotografische Vorbildung ermöglicht, alle Teile einer Hochzeitsfeier fotografisch hochwertig einzufangen.


Veröffentlichungen und Empfehlungen


Als Hochzeitsfotograf für Salzburg, Wien, München und darüber hinaus werde ich von meinen Kunden auch über das Internet gefunden, wo die Hochzeitsbilder zum Beispiel meiner Winterhochzeit in der wunderschönen orthodoxen Kirche regelmäßig auf Hochzeitsblogs wie ZankYou, Fotografenpara.de, mywed.com oder Hochzeit.click gezeigt werden.

Auf ZankYou wurde auch einer meiner Artikel mit dem Thema "Hochzeitsfotograf: Genauso wird er ausgewählt! Auf diese Dinge kommt es an!" veröffentlicht.

Besonders stolz bin ich, als einer der wenigen Hochzeitsfotografen für Österreich, auch auf meine Mitgliedschaft bei Fearless Photographers, World Elite Photographers und ISPWP, der International Society of Professional Wedding Photographers..

Es freut mich immer, wenn meine Bilder vom Hochzeitstag ausgewählt werden, um in einem gedruckten Hochzeitsmagazin - wie zum Beispiel bereits mehrmals in "Hochzeit" oder im exklusiven Hochzeitsmagazin "Forever You" - veröffentlicht zu werden. Meine Hochzeitsfotos wurden auch als Beispielfotos im Buch „Geschäftsmodelle machen Erfolg", einem Blick in die Zukunft der österreichischen Berufsfotografen abgedruckt. Auch in der zweiten Auflage wurde mein Hochzeitsfoto gedruckt. Dies freut mich umso mehr, da die Auswahl der wenigen abgedruckten Bilder aus einer anonymen Online-Abstimmung hervorgegangen ist.

Meine Porträts wurden bereits zwei Mal in der Ausstellung „Game-Changer-Gallery" als hochwertige Prints ausgestellt.

Diese Anerkennung in der eigenen Branche ist natürlich schön für mich. Noch wichtiger ist jedoch die Meinung meiner Kunden. Kundenzufriedenheit ist oberstes Gebot. Ich blicke daher auf eine Vielzahl zufriedener Brautleute zurück und dies führt zu Empfehlungen und Tipps. Zankyou hat Foto Sulzer bereits zweimal - in ihrer Galerie "Top Hochzeitsfotografen aus ganz Österreich" und im Artikel "Die top Hochzeitsfotografen und Videografen aus Salzburg" - empfohlen.
Besonders gerne bin ich auch bei namhaften Wettbewerben wie zum Beispiel für das Austria-Team des „World Photographic“ und "Traumseher" als Juror zu tätig.

Ich freue auch mich sehr, dass mich die Austrian Academy of Photography auf Ihrer Website vorstellt. Die Zielsetzungen der Akademie liegen im einheitlichen Bildungsstandard innerhalb des freien Gewerbes der Berufsfotografen und der Qualitätssicherung des Berufsbildes.



"The pictures are wonderful. Cannot wait to get the final set.
Thank you again for making it truly special and magical."
Fred


Auf der Suche nach Deinem Fotografen?
Kontaktiere mich, damit wir Deine Wünsche und Planung besprechen!





Roland Sulzer Fotografie GmbH Zeisigstraße 59/9, 5023 Salzburg


Datenschutzmitteilung - Impressum